Sonntag, 31. März 2013

48-Stunden-Lesemarathon gestartet - die Bilanz

Hallo ihr Lieben,
der Lesemarathon ist nun vorbei und ich möchte euch natürlich nicht meine Ergebnisse vorenthalten. 

Nochmal zur Erinnerung, so sah mein Start aus:
(1) Die Schwerelosen von Valeria Luiselli *Seite 78 von 190*
(2) Meine Oma, Mary und Jesus Christus von Uwe Steimle *Seite 20 von 173*
(3) Der Tod am Seeufer von Heike Griogleit *Seite 80 von 278*

Endstand:
 (1) Die Schwerelosen von Valeria Luiselli *Seite 190 von 190* 
=>112 Seiten gelesen
=> Weitergelesen wird mit Hape von Alexandra Reinwarth *Seite 115 von 242* 
=> 115 Seiten gelesen
(2) Meine Oma, Mary und Jesus Christus von Uwe Steimle *Seite 55 von 173* 
=> 35 Seiten gelesen
(3) Der Tod am Seeufer von Heike Griogleit *Seite 80 von 278* 
=> unverändert

Insgesamt habe ich also in den 48 Stunden nur 262 Seiten gelesen, bin also von meinem Ziel mit 500 Seiten sehr weit entfernt.  Das zeigt mit mal wieder, dass ich viel zu wenig lese und das wirklich ändern sollte.
Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja