Donnerstag, 14. November 2013

Gemeinsam lesen #1

Hallo ihr Lieben,
ich habe schon öfters das Banner gesehen und jetzt möchte ich endlich auch bei der tollen Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei mitmachen. Deswegen hier der erste Post dazu. :-)
Ich nehme immer meine momentane aktuelle Top-Lektüre. 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Frauen und Bücher" von Stefan Bollmann.
Da bin ich auf der Seite 342.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Und so habe ich mir gestern Abend das gekauft."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich liebe dieses Buch - es ist heißer Anwärter auf mein Buch des Jahres 2013.
Ein tolle recheriertes Sachbuch, dass trotzdem richtig fesselnd geschrieben ist.

4. Zu welchem Genre gehört dein aktuelles Buch? Was ist dein Lieblingsgenre und warum?
Ich lese momentan ein Sachbuch. Aber sonst bin ich eher der Lesertyp, der sich von Covern oder Klappentexen leiten lässt - ich habe nämlich eigentlich kein bevorzugtes Gerne. 
Es gibt nur gute Bücher. :-)

So, das war mein erstes Gemeinsam Lesen - weitere werden folgen. 
Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Schön das Du auch dabei bist Das Buch klingt richtig interessant, ich kannte das noch gar nicht und werds mal auf die Wunschliste packen. Ist also keine allzu trockene Lektüre?
    Danke fürs umstellen der Kommentarfunktion :)
    LG Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ela!
      Gerne habe ich die Kommentarfunktion umgestellt. :-)
      Das Buch ist wirklich nicht trocken, es ist sehr aufschlussreich und führt viele große Namen zusammen. Ich dachte am Anfang auch, es wäre trochen, weil es ja ein Sachbuch ist, aber das ganze Gegenteil ist der Fall. Es ist wirklich ein Änwäter auf mein Buch des Jahres 2013. :-)
      Alles Liebe,
      Katja

      Löschen
    2. Hi Katja,
      okay super, dann geht es definitiv auf die Wunschliste :)
      LG Ela

      Löschen
  2. Liebe Katja,

    die Teilnahme an der Lyx Challenge ist jederzeit möglich. Also, ja, du darfst dabei sein. :) Wir - Nazurka und ich - werden dich dann nachher in die Liste aufnhemen. Diese findest du dann hier: http://buchrezensionen-nazurka.blogspot.de/p/lyx-challenge.html

    Der Link dazu ist allerdings auch auf meinem Blog unter dem Challenge-Bild zu finden.

    Wir wünschen dir viel Spaß bei der Teilnahme.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja