Montag, 27. Januar 2014

[TAG] Hol’s Stöckchen!

Hallo ihr Lieben, 

meine liebe Bloggerfreundin Stephanie von Buchstabenfängerin hat mir ein Stöckchen mit 10 Fragen zugeworfen. 
Das nehme ich natürlich gerne auf und beantwortet ihre Fragen: 

1. Kaffee oder Tee?
Beides - ich trinke beides gerne. Morgens lieber Kaffee - und abends eben lieber Tee.

2. Welches Buch ist Deiner Meinung nach gnadenlos schlecht?
Oh, das ist eins der Bücher, die ich abgebrochen habe und zwar dieses: 

3. Meine Lieblingsfarbe ist…
... eindeutig Schwarz (obwohl es eigentlich keine Farbe ist.)

4. Milchreis: Liebe oder Hass?
Liebe - ich esse es wirklich gerne. 

5. Dein Berufswunsch als Kind war…?
Zuerst wollte ich Lehrerin werden, dann mal eine Zeitlang Schauspielerin. 
Na ja - mal sehen, was es wird...

6. Berlin, München oder Hamburg?
Berlin - ich liebe Berlin. Die Stadt pulsiert und ist auch so weltoffen. 

7. Was würdest Du mit einem Millionengewinn anstellen?
Oh, da wüsste ich einiges: 
- mein Traumstudium machen
- einen Motoradführerschein machen und eine echt Harley Davidson kaufen
- meine eigene Bibilothek aufmachen

8. Wie lautet Dein Lebensmotto?
"Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag."

9. In 10 Jahren bin ich…
... hoffentlich mit dem Doktortitel fertig und habe einen Weg gefunden, meinen Ziel - der Dramaturgie - näher zu kommen. 

10. Was ist Dein nächstes Reiseziel?
Das stehe noch nicht fest - ich plane gerade keine Reisen. 

Das Stöckchen werfe ich nun, zusammen mit vielen lieben Grüßen, meinen Bloggerkolleginnen @Lesen_ist, @LiebezuBuechern und @buchsuechtige zu, die wunderbare Literaturblogs betreiben. 
Ein Klick auf den Nickname führt zum jeweiligen Blog. 
Und hier sind Eure Fragen, Ladies:

1) Dein Buchhighlight in diesem Monat ...
2) Ohne das kann ich nicht leben ...
3) Du hast due Chance, dein Idol zu treffen. Wer wäre das und warum?
4) Wohin würdest du gerne mal reisen und warum?
5) Wann hast du zum letzten Mal "Nein" gesagt?
6) Mein großer Traum ist ...
7) Mit welcher Film- oder Romanfigur kannst Du Dich identifizieren?
8) Welche Assoziation hast Du mit den Farben rot und gelb?
9) Lesen ist für mich ...
10) Schwarzer / Grüner oder Frtüchtetee?

Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Ist auch so eine Sache, die ich wirklich gerne lese. Gibt immer so interessante Einblick.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Katja,

    danke für deine Nominierung und das du mich gewählt hast. Ich mag Tags nur nicht so gerne und mach wirklich selten bei einem mit. Weil du dir bei den Fragen aber wirklich was gedacht hast, werd ich sie dir natürlich zumindest hier beantworten. Ich hoffe, dass ist für dich auch in Ordnung.

    1) Dein Buchhighlight in diesem Monat ...
    Im Januar war mein Highlight auf jeden Fall "Wer das Schweigen bricht" von Mechthild Bormann.

    2) Ohne das kann ich nicht leben ...
    Menschen die ich mag und mit denen ich Zeit verbringen kann.

    3) Du hast due Chance, dein Idol zu treffen. Wer wäre das und warum?
    Ein Idol habe ich keines. Ich würde aber trotzdem gerne mal Campino von den Toten Hosen treffen. Einfach so. :-)

    4) Wohin würdest du gerne mal reisen und warum?
    Eine Rundreise durch Californien. Nicht wegen Hollywood, sondern weil ich die ganze Umgebung gerne mal sehen würde.

    5) Wann hast du zum letzten Mal "Nein" gesagt?
    Ich sage leider viel zu oft "Ja" und kann mich deshalb an ein bewusstes "Nein" gar nicht erinnern. Auch wenn ich das öfter sagen sollte.

    6) Mein großer Traum ist ...
    ein glückliches und gesundes Leben zu führen.

    7) Mit welcher Film- oder Romanfigur kannst Du Dich identifizieren?
    Gute Frage, nächste Frage. So spontan fällt mir da überhaupt nichts ein, weil ich auch überhaupt noch nie darüber nachgedacht habe.
    8) Welche Assoziation hast Du mit den Farben rot und gelb?
    Was Kleidung betrifft, gehen beide Farben bei mir überhaupt nicht. Wenn es andere Dinge betrifft, dann liebe ich gelb. Rot ist allerdings schwierig. Das gefällt mir nur selten gut.

    9) Lesen ist für mich ...
    ...eine perfekte Möglichkeit um abzuschalten, zu entspannen und in andere Welten zu fliehen.

    10) Schwarzer / Grüner oder Frtüchtetee?
    Ich bin eigentlich gar nicht so der Teefan, aber wenn dann auf jeden Fall Schwarz UND Grün. Grünen Tee liebe ich sogar sehr. Früchtetee kann ich dagegen in keiner Variante trinken, weil ich ihn einfach nur schrecklich finde.

    Ganz liebe Grüße
    Petzi

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja