Samstag, 22. Februar 2014

SuB am Samstag #2

Hallo ihr Lieben, 

heute gibt es wieder einen SuB am Samstag. Die Aktion hat Frau Hauptsachebunt ins Leben gerufen.

Mein drei Sub am Samstag-Bücher sind heute eher Jugendbücher, die ich einfach so aus dem Regal gezogen habe. 

Das eiskalte Paradies: Ein Mäsdchen bei den Zeugen Jehovas 
von Jana Frey

Inhalt:

Hannah ist 15 Jahre alt und Zeugin Jehovas. Früher fühlte sie sich geborgen in ihrer Religionsgemeinschaft. Doch jetzt verspürt sie den Wunsch auszubrechen, normal zu sein wie die anderen auch. Hannah fordert ihre Freiheit ein. Und plötzlich werden die Grenzen ihrer einst so behüteten Welt zu unüberwindbaren Mauern. Erst die Liebe zu Paul gibt ihr Mut fürden Schritt in eine andere Welt...

Sackgasse Freiheit: Aus dem Leben eines Straßenkindes 
von Jana Frey

Inhalt: 

Sofia ist 14 Jahre alt und lebt auf der Straße. Schnell muss sie begreifen, dass sich auch hier die Hoffnung auf Freiheit für sie nicht erfüllt. Stattdessen wird ihr Alltag ein einziger Kampf gegen Hunger, Sucht, Einsamkeit und purer Verzweiflung. Immer tiefer gerät Sofia in einen Teufelskreis, aus dem sie sich aus eigener Kraft nicht befreien kann. Doch dann lernt sie Ätze kennen ...

Einfühlsam erzählt Jana Frey die Geschichte eines deutschen Straßenkindes. So schafft sie Einblicke in eine Wirklichkeit die bewegt, schockiert und aufrüttelt!
Jenseits von Bollywood 
von Margit Pflüger

Inhalt: 

Die 14-jährige Destiny hat ihren Namen schon immer gehasst macht er doch jeden Tag deutlich, dass sie anders ist als die anderen. Dabei wäre ihr nichts lieber, als einfach nur ganz normal zu sein. Dass sie adoptiert ist, weiß Destiny schon von klein an. Aber bisher hat sie noch nie groß interessiert, wem sie eigentlich ihr exotisches Aussehen und diesen seltsamen Namen zu verdanken hat.Doch dann stößt Destiny auf einige alte Briefe, die ihr einen eindeutigen Hinweis auf ihre Herkunft geben. Gemeinsam mit ihrer Adoptivmutter reist sie nach Indien, einem Land, das sie mit seinen krassen Gegensätzen völlig fasziniert und wo ihr klar wird, dass sie ihren Namen nicht durch Zufall trägt und Gott tatsächlich einen Plan mit ihrem Leben hat ...

So, das war mein SuB am Samstag für euch. 
Kennt ihr die Bücher oder habt ihr sogar eins schon gelesen?

Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja