Freitag, 28. März 2014

[Lesenacht] 13. Langen Lesenacht mit Ankas Geblubber

Hallo ihr Lieben, 

begleitet mich mit diesem Post gerne durch die Lesenacht bei der lieben Anka von Anka´s Geblubber. :)
Hier Ankas Post: ~*~ Klick ~*~

Es ist jetzt 20:45 Uhr und die ersten Vorbereitungen sind getroffen. :)

Zu Essen habe ich hier: Jelly Belly, Traubezucker, Haribo Roulete und Bananenchips. 
Zu trinken stehe hier Ginger Ale und noch ein Milchschack. ;) 

Lesen werde ich in meiner Couchecke, meiner Leseecke also. :) Vielleicht geht es dann später im Bett weiter. ;-)

Gelesen wird erstmal: 
Bei Todeszeichen fehlen noch knapp 80 Seiten und dann gerne noch Alle meine Wünsche. :-)

Start ist 21 Uhr und alles meine  Antworten gibt es in diesem Post. :-)

1. Aufgabe ~ 21:00 Uhr
Wie sollte es auch anders sein!? Mit dieser Frage MUSS ich einfach meine Lesenächte beginnen, ich bin einfach viel zu neugierig: Mit welchem Buch startet ihr in die heutige Lesenacht? Ist es eure aktuelle Lektüre oder beginnt ihr ein ganz neues Buch? Was könnt ihr uns vorab über eure Wahl sagen (bisheriger Eindruck, Erwartungen,...)?
Also ich fange heute mit "Todeszeichen" an und da fehlen noch rund 80 Seiten.
Danach lese ich noch "Alle meine Wünsche". Ich hoffe, ich schaffe die beiden Bücher. :-)
So, das sind meine Erwartungen. :-)

2. Aufgabe ~ 22:00 Uhr
Stellt euch vor, einer eurer aktuellen Protagonisten (ihr dürft wählen!) klopft morgen an eure Tür und fragt, ob er die nächsten 24 Stunden mit euch verbringen darf. Wer hat geklopft und was unternehmt ihr?

Jennifer Leitner würde klopfen udn wir würden einen Tag in ihrem Komissariat verbringen. Vielleicht schaffen wir es ja, einen Mord aufzuklären, das wäre doch mal was. :-)  

3. Aufgabe ~ 23:00 Uhr
In Anlehnung an die kleine Überraschung gleich: Was ist das Verrückteste, das ihr je erlebt habt? Oder anders: Was würdet ihr gern mal Verrücktes anstellen, wenn ihr nicht mit Konsequenzen rechnen müsstet?

 Puh, schwierige Frage, aber ich würde sagen, das ich Peter Maffay und Die Prinzen mal zu Meet&Greet getroffen habe. :)  

Meine Updates der Nacht:
- Switch-Pause ~ da wird nur in der Werbung gelesen. Ich kann einfach nicht anders. :-)

4. Aufgabe ~ 0:00 Uhr
Pünktlich um Mitternacht schlüpft mein neues Blog-Projekt-Baby (klick)! Dann bleiben wir doch gleich beim Thema Bücherregale ~ Welcher Schatz in eurem Bücherregal hat für euch einen ganz besonderen Wert und warum? Welches Buch würdet ihr selbst für 1.000 Euro nicht mehr hergeben?

Oh, da fällt mir gleich eins ein: Ich habe einen signierte  Ausgabe von Christa Wolf und die gebe gebe ich für kein Geld der Welt her. :-)

5. Aufgabe ~ 01:00 Uhr
Abschließend möchte ich gern von euch wissen, wie viele Seiten ihr bis jetzt gelesen habt. Wie gefällt euch euer Buch? Seid ihr zufrieden mit der heutigen Lesenacht?
 Ich habe "Todeszeichen" ausgelesen. :) Mein Buch war super und ich freue mich schon auf ein neues mit Saskia Berwein. :) Ja, ich bin zufrieden mit der Lesenacht. :-)


Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja