Dienstag, 17. Februar 2015

Cover Monday #5: "Das Haus der kalten Herzen" von Sarah Singleton

Hallo ihr Lieben, 
heute möchte ich euch wieder ein Buch im Cover Monday vorstellen. :) 
Diese schöne Aktion hab ich bei The emotional life of books entdeckt, sie ist noch ganz neu beim Bloggen (also schaue mal vorbei) und gibts immer montags auf Mauras Blog zu finden! 

Kleine Anmerkung:
Ich weiss, es ist Dienstag, aber leider habe ich es gestern nicht mehr geschafft. ;)


Ich habe mich heute für "Das Haus der kalten Herzen" von Sarah Singleton.

Inhalt:
Mitternacht im Haus aus Staub und Eis

Das Haus »Century«, der Landsitz der Vergas, ist in ewigen Winter gehüllt. Die Familie, allen voran die Schwestern Mercy und Charity, erwacht bei Sonnenuntergang und schläft während des Tages. Nie haben sich die Schwestern gefragt, warum sie so leben müssen. Bis zu dem Abend, an dem Mercy im Garten einem Fremden begegnet. Er schickt sie zu einem Ort jenseits der Dunkelheit, an dem der Fluch, der auf den Vergas lastet, seinen Anfang nahm. Doch kann Mercy das düstere Geheimnis ihrer Familie aufdecken, ohne alles zu zerstören, was sie jemals geliebt hat?

Das Cover: 
Ich habe das Cover gesehen und war hin und weg. Ich mag die Art des Covers ist nicht neu, aber ich weiss nicht, sie zeiht mich irgendwie an. Vielleicht könnt ihr den Zauber verstehen, wenn ihr das Cover seht.
 
Wie gefällt euch das Cover?
Mögt ihr solche düsteren Geschichten?
Wäre das Buch nach eurem Lesegeschmack?

 
Alles Liebe,
Katja

1 Kommentar:

  1. Das Cover ist toll! Das Buch liegt leider noch auf meinem SuB. Ich freue mich aber darauf, da ich düstere Geschichten sehr gerne mag :)

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja