Samstag, 9. Januar 2016

[Montagsfrage #1/2016] Print oder eBook, was bevorzugst du?

Hallo ihr Lieben,
 
ich wünsche euch erstmal noch ein gesundes neues Jahr, weil es der erste Post im neuen Jahr hier auf meinem Buchblog ist. :) Ich hoffe, ihr seid alle gut rüber gekommen. :)
 
Heute kommt auch noch die Montagsfrage von Buchfresserchen. :)
Ich schaffe es zwar erst zum Samstag in dieser Woche, aber besser spät als nie. :D
Ich hoffe, ihr habt wieder Spass daran. :)
 
Die Frage lautet heute:

Print oder eBook, was bevorzugst du? 

Ich sage da ganz eindeutig Print, weil ich liebe es, wenn ich durch die Seiten blättern kann, das Rascheln der Seiten hören kann und wenn ich einfach ein Buch in der Hand habe und nicht nur ein Tablet oder ein Reader. 
Natürlich lese ich auch mal E-Books, aber ich stelle dann immer wieder fest, dass dann einfach was fehlt und das ist dann schon etwas anderes als ein echtes Buch zu lesen. :)

Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,

    Ich habe letzten Montag zum ersten Mal bei der Montagsfrage teilgenommen und habe in den Blogs der Mitbloggerinnen gestöbert. Dadurch bin ich zu dir gekommen und hab mich gleich mal als Leserin eingetragen.

    Mir geht es ähnlich wie dir. Prints sind einfach meine Favoriten. Ich liebe es, ein Buch in den Händen zu halten, es zu riechen, darin zu blättern, es in emotionalen Momenten an mich zu drücken. Hin und wieder les ich auch auf dem Reader, aber insgesamt schlägt mein Herz für die Printausgaben :)

    lass dir liebe Grüße hier
    Sandra von Sandras kreativer Lesezeit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja!

    Ich habe bei einem TAG mitgemacht und ich habe dich getaggt. Würde mich freuenm, wenn du mitmachst!

    http://meinelesezeit.blogspot.de/2016/01/tag-ich-ware-gerne.html

    LG Anne

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja