Freitag, 13. Mai 2016

[Reihenvorstellung] Der Mai wird heiss...


Hallo ihr Lieben, 
heute darf ich euch eine neue Reihe vorstellen, die ab dem 16. Mai im Klarant Verlag erscheinen wird - es ist das Buch "Woman in Love" aus der neue Buchserie "Romance for her" von Bärbel Muschiol. 


Romance for her soll eine Reihe werden, in der es um Frauen geht, die Frauen lieben. Auf dem Buchmarkt zwar kein neues Thema, aber trotzdem neu verpackt. 

Band 1 der Serie ist "Woman in Love"
Kurzbeschreibung:
Durch ein prickelndes Erlebnis wird Laura klar, was sie insgeheim schon lange geahnt hat, sie steht auf Frauen! 
Schweren Herzens trennt sie sich von ihrem langjährigen Freund und wagt den Schritt in ein neues Leben, zu ihrem wahren Ich. Schon beim Umzug trifft sie auf Nicole und ist von ihrer neuen sexy Nachbarin sofort hin und weg. 
Dieses Prickeln und diese wahnsinnige erotische Anziehungskraft hat Laura bei einem Mann nie gespürt. 
Von Nicole lässt sich Laura in eine für sie ganz neue Welt entführen – unbekannt, sinnlich und verdammt heiß ...

Für euch habe ich gleich noch zwei Leseproben aus Band 1:

Leseprobe 1:

Langsam komme ich ihr entgegen, öffne meine Lippen und berühre die ihren. Weich, warm und unfassbar sinnlich berühren sich unsere Münder zu einem sanften, jedoch leidenschaftlichen ersten Kuss. Meine linke Hand legt sich um ihre Mitte, während sie ihre Finger in meinen Nacken legt. Heiß und züngelnd berühren sich unsere Zungenspitzen, unser Atem vermischt sich und meinem Verstand gehen die Lichter aus. Das Aroma des Weins liegt auf ihren Lippen, und ich koste es gierig. 
Dieser Kuss ist so ganz anders als alle Küsse, die ich jemals erlebt habe ... 
Jedes noch so kleine Molekül meines Körpers vibriert vor Erregung, in meinem Bauch beginnt es, heiß zu glühen, und zwischen meinen Schenkeln erwacht ein sanftes Pochen. Die unfassbare Intensität des Kusses stellt alles, was ich bisher übers Küssen gewusst habe, in Frage. 
Jetzt, hier und in diesem Augenblick habe ich das Gefühl, das erste Mal in meinem Leben wirklich geküsst worden zu sein. Keuchend spüre ich, wie ihre Zunge die meine verwöhnt, ihre Finger streichen über mein Rückgrat, lösen einen heftigen Schauer aus, der durch meine Schulterblätter hinab zu meinem Po rieselt. 
Atemlos und völlig überrascht von dem gerade Erlebten beende ich unseren Kuss und sehe Nicole tief in die Augen. Wir beide atmen schwer, auf meiner Zunge liegt ihr köstlicher Geschmack, während ihre Finger noch immer sanft über die empfindliche Haut in meinem Nacken streichen.

Leseprobe 2:
Im Flur bleib ich erstaunt stehen und werfe einen verwirrten Blick auf die zwei Toilettentüren, die sich direkt vor mir befinden. 
Warum zur Hölle gibt es bitte in einer Lesbenbar eine Herrentoilette? 
Soll das ein Witz sein? 
Befindet sich dahinter etwa das geheime Schnapslager oder vielleicht der Tresor der Europäischen Zentralbank? 
Neugierig, wie ich nun mal bin, öffne ich die Türe, auf der in weißen Großbuchstaben ‚Herren‘ steht, und sehe mich genauer um. 
Zu meiner grenzenlosen Enttäuschung befindet sich dahinter tatsächlich eine Toilette, doch die ist, wie nicht anders zu erwarten, völlig leer. 
Fest entschlossen, das zu ändern, gehe ich zu einer der Kabinen und hebe meinen Rock an. 
Es wäre doch wirklich schade, wenn diese Klos niemals benutzt werden würden ... 
Lachend setze ich mich auf die Brille und denke über die skurrile Situation nach, in der ich mich gerade befinde. 
Der Tequila in meinem Blut sorgt dafür, dass ich immer lauter lachen muss, und jetzt bin ich schlagartig heilfroh über den eklatanten Herrenmangel in dieser Lesbenbar ...


Weitere Bände der Reihe sind schon in Vorbereitung:

Band 2 hat auch schon ein Cover:

Band 2 soll im Juni 2016 erscheinen...
---------------------------------------------------------------------------------
Band 3 gibt es auch schon als Cover:

Für Band 3 gibt es aber noch kein Erscheinungsdatum. :)

Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Was haben die bücher, was andere des Genres nicht haben? Welche Unterschiede hast du festgestellt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Evy. :)
      Also ich mag den Schreibstil sehr und bisher hatte ich in dem Genre lesbische Liebe eher etwas anstregende oder etwas "störisches" Bücher, die mir einfach nicht so lagen. Vielleicht habe ich bisher auch noch nicht das Richtige entdeckt, aber die Reihe sprach mich einfach an. :)
      Alles Liebe,
      Katja

      Löschen
    2. Danke! Ich bin einfach sehr skeptisch, wenn mir Bücher versprechen, neu und aufregend zu sein :-)

      Löschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja