Montag, 13. Juni 2016

[Montagsfrage #20/2016] Machen Lesespuren im Buch (Annotationen, Unterstreichungen, Besitzvermerke) ein Buch für Dich wertvoller oder mindern sie den Wert?

Hallo ihr Lieben,

heute kommt auch noch die Montagsfrage von Buchfresserchen. :)
Heute habe ich es mal wieder geschafft, die Montagsfrage am Montag zu posten, das ist doch mal was. :D
Ich hoffe, ihr habt wieder Spass daran. :)

Die Frage heute lautet:
Machen Lesespuren im Buch (Annotationen, Unterstreichungen, Besitzvermerke) ein Buch für Dich wertvoller oder mindern sie den Wert?

Also ich muss da mal etwas unterscheiden, weil es gibt da einen Unterschied zwischen Büchern für die Uni und Bücher, die ich dann eher privat lese. 

Da ich in der Uni sehr umfangreiche Ausarbeitungen und alles mache muss, bietet es sich einfach an, Notizen, Anmerkungen, Unterstreichungen und sowas zu machen, weil es mir das Arbeiten einfach etwas erleichtert. Besitzvermerke mache ich eigentlich nicht. Früher in der Schule musst man sich ja immer in den Nutzerstempel eintragen und dann das Buch wieder abgeben und das fand ich einfach immer furchtbar. Ich kann nicht mal erklären, warum das so war, aber ich fand, dass es das Buch abwertet, wenn man da einfach so reinschreibt, aber das hatten auch schon Schüler vor mir getan.

In meinen privaten Bücher sieht das nun wieder anders aus, da möchte ich keine Unterstreichungen oder sowas haben, da werde ich regelmäßig echt sauer. Bei Wanderbücher ist das immer schwierig, weil manchmal soll man ja in das Buch schreiben und das mache ich schon sehr vorsichtig.

Wie ist das bei euch? :)
Habt ihr Bücher mit Annotationen, Unterstreichungen oder sowas? :)

Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Hallo guten Abend,
    also in Ratgebern stehen bei mir viele Anmerkungen, da stört es mich nicht. In Romanen bzw. meinen privaten Büchern möchte ich es definitiv nicht. Auf dem ebook Reader gibt es ja auch solche Funktion, konnte mich aber noch nicht dazu durchringen,mkch damit zu beschäftigen.
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    in Büchern egal welche, die man sich nur ausleiht, finde ich geht sowas gar nicht.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja