Dienstag, 6. September 2016

[Montagsfrage #32/2016] Habt Ihr ein schlechtes Gewissen gegenüber Protagonisten, wenn die bspw. hungern müssen und Ihr nebenher futtert?

Hallo ihr Lieben,

heute kommt auch noch die Montagsfrage von Buchfresserchen. :)
Also jetzt hätte ich euch doch fast noch die Montagsfrage unterschlagen, weil ich es einfach vergessen hatte, aber hier kommt sie noch für euch. :)
Ich hoffe, ihr habt wieder Spass daran. :)

Die Frage heute lautet:
Habt Ihr ein schlechtes Gewissen gegenüber Protagonisten, wenn die bspw. hungern müssen und Ihr nebenher futtert?

Also ich muss gestehen, dass ich dann nicht wirklich ein schlechtes Gewissen habe, aber ich esse auch recht selten mal neben dem Lesen, daher ist das mit dem Essen sowieso sehr wenig bei mir so. 
Aber ich bin auch immer sehr am mitleiden, wenn es dem Protagonisten schlecht gut, dann fühle ich mich auch etwas schlecht, das muss ich dann schon sagen. :(

Wie ist denn das bei euch so? 

Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja