Sonntag, 27. November 2016

[Bloggeraktion] Bookish Sunday #3

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine tolle Aktion entdeckt und zwar den Bookish Sunday, der wirklich schön ist und bei der möchte ich gerne mitmachen. :) Zur Erklärung poste ich euch das:

An jedem Sonntag wird immer eine Frage/Aufgabe gestellt (außer jeder 5. Bookish Sunday, der hat dann 2 ^-^), in der es um Bloggen, Bücher, Lesen, Cover und Autoren geht. Halt alles was mit Büchern zutun hat!
Erstellt auf eurem Blog einfach einen Post, kopiert Frage/Aufgabe und beantwortet sie. Von der Aufstellung her kennt ihr sowas schon von Gemeinsam lesen, Cover-Monday oder Top Ten Tursday.


Die Frage zum heutigen Sonntag:
Hast du komische Lesegewohnheiten und wenn ja, welche?

Ich musste so lachen, als ich die Frage gelesen habe. Ich glaube, viele die mich kennen, halten mich für komisch, weil ich eigentlich immer und überall lesen kann. 
Also das meine ich auch so, ich lese in der Bahn, im Bus, im Bett, an der Haltestelle, einfach überall, weil ich habe immer ein Buch dabei und wenn es kein Printbuch ist, dann habe ich genug Lesestoff auf meinem Handy. Da schlummert dann die Kindle-App. ;)
Ich weiss aber nicht, ob das komisch ist, weil in meinen Augen ist das normal, dass ich immer lese, weil ich liebe Bücher und schöne Geschichten, auch wenn man immer wieder mal auf Bücher trifft, die eben nicht so toll sind. Aber das ist eben so im Leben, es kann nicht immer alles gut sein.

Ich gebe mal die Frage an euch weiter, habt ihr sowas? :)

Alles Liebe,
Katja

1 Kommentar:

  1. Hallo Katja,

    ich glaube, das, was andere als komisch betrachten, ist für uns ganz normal. :D
    Wobei ich nicht direkt überall lesen kann, auch wenn das buch- und stimmungsabhängig ist. ^^ Zumal ich nicht ganz so gerne zwischen Tür und Angel lese, sondern mir lieber Zeit für ein Buch nehme. ;)

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja