Samstag, 7. Januar 2017

[Neuzugänge #1/2017] Neue Bücher oder das Kreuz mit Mängelexemplaren...

Hallo ihr Lieben,

nun ist es schon soweit ~ die ersten Bücher im Jahr 2017 sind gestern eingezogen und zwar gleich 8 an der Zahl. Ich darf nicht mal in die Nähe eines Hugendubels kommen und da gibt es gerade eine neue Aktion mit Mängelexemplaren für 2,99 €.
Das Schlimme ist ja eigentlich, dass man an solchen Wühltischen so schlecht vorbei kommt, das ist einfach etwas, was dann wirklich für mich sehr sehr schwer ist und da meine Mama auch noch ein Buch gefunden hatte, war das für mich so ein Okay, dass ich da auch mal schauen darf und so stehe ich dann gleich mit einem fetten Minus von 8 Neuzugängen da. ;)

1) HG. Butzko - Verarschen kann ich mich alleine - Widerworte und Einstrüche zur Lage der Nation
2) Katrin Einhorn - Liebesköter

3) Abbi Glines - Wile it lasts ~ Cage & Eva
4) Günter Grass - Im Krebsgang

5) Colleen Hoover - Looking for Hope
6) S- Kuhtanen / M. Oikkonen - Nymphs ~ Tödliche Liebe
7) Daniel Firedman - Der Alte dem Kugeln nichts anhaben konnten (das war der Ausreisser mit 4,99)
8) Nicole Walter - Regenbogentänzer

Aber ich finde, die Ausbeute nicht schlecht und einige Verlage, die ich für eine Challenge brauche kann, sind auch dabei. 

Kennt ihr eins der Bücher?

Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    ich kenne zwar keines der Bücher, aber ich kenne das Gefühl an Mängelexemplaren nicht vorbei gehen zu können! ich MUSS einfach in jede Wühlkiste hineinschauen und jetzt im Januar und Februar stehen diese ja auchn wieder vermehrt herum....seufz! Da gibt es keine Kontrolle...der innere Schweinhund siegt!
    Liebe Grüße
    Martina
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Halli hallo, Katja!
    Ich kenne das Gefühl auch so, noch gestern habe ich mir wieder Bücher geholt, an denen ich nicht vorbeigehen kann und wenn es dann noch Mängelexemplare sind! Ich kenne Looking for Hope von Colleen Hoover, es stand sogar auf meiner WL, hatte ich dann aber doch gekickt, weil es nichts für mich war.
    Ansonsten kenne ich auch keines der Bücher.

    Lg Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Katja,

    Wühltische gleich welcher Art haben, aber auch eine Magie oder in sich?

    Viel Spaß mit Deinen Neuentdeckungen...LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,
    von Colleen Hoover habe ich schon ein anderes Buch gelesen und ihr Schreibstil hat mir sehr gefallen.
    Der "Regenbogentänzer" aus deiner neuerworbenen Sammlung hat mich auch neugierig gemacht, vielleicht lege ich es mir auch zu ^^
    Liebe Grüße
    Alex
    http://buecherblueten.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja