Montag, 19. Januar 2015

Montagsfrage by Buchfresserchen #5

Hallo ihr Lieben,
heute kommt auch noch die Montagsfrage von Buchfresserchen. :)
 
Die Frage lautet heute:
 
“Mit welchem Ende einer Geschichte warst du zuletzt gar nicht einverstanden und warum?”
 
Also mir hat das Ende von "Abgründig" von Arno Strobel nicht gefallen, weil das kam so schnell und auch ziemlich abgehackt. Ich hatte das Gefühl, dass Buch muss nun fertig werden und dann schreibt man schnell ein Ende runter. Aber sowas kann eben passieren, leider. :(

------------------------------------------------------------------------
Du möchtest auch etwas zu dem Thema sagen? Dann kannst du hier ganz einfach mitmachen! Jede Woche wird bei. Buchfresserchen eine neue Montagsfrage veröffentlicht, die du innerhalb von 7 Tagen beantworten kannst. Dazu schreibst du deine Antwort zu der aktuellen Frage als Eintrag auf deinem Blog und verlinkst diesen danach hier über den "Add Your Link"-Button mithilfe des Formulars. Er erscheint dann automatisch in der Teilnehmerübersicht. Viel Spaß! 
 
Alles Liebe, 
Katja

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    ich kenne das Buch zwar nicht (ist nicht so ganz mein Genre :D ) aber ich finde es auch immer total blöd, wenn ein Ende so plötzlich kommt. Manchmal wirkt das, als hätte der Autor überraschend festgestellt, dass er noch fünf Seiten hat, bis er die Seitenzahl, die er sich gesetzt hat, voll hat, weshalb er jetzt ganz dringend mal zum Ende kommen muss. Immer wieder ätzend sowas.

    LG
    Filia

    AntwortenLöschen

=============================================================================================
Schön, das Du hier bist!
Über Deine Kommis freue ich mich natürlich sehr. Schreib doch einfach was Dir auf der Seele brennt.
Alles Liebe,
Katja
=============================================================================================
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich.
=============================================================================================