Samstag, 10. August 2013

Richard Benson - Der verschimmelte Reiter: Die blödesten Antworten auf Prüfungsfragen

Beschreibung auf dem Büchrücken: 
Frage: Was sind die fünf Sinne des Menschen?
Antwort: Blödsinn, Schwachsinn. Wahnsinn, Unsinn!

Wenn sich Theodor Storms Schimmelreiter in einen angeranzten Gaul verwandelt und ein Lowbrainer den nächsten jagt, übt sich die "Generation Doof" mal wieder im kollektiven Runterdummen. 
Die lustigsten Glanzleistungen intellektueller Tiefflieger in Prüfungen, Klausuren und Tests in einem Buch!

Frage: Die Einwohner von Moskau nennt man?
Antwort: Moskitos!

Details: 
Taschenbuch: 256 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch; Auflage: 4 (14. Mai 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492302491
ISBN-13: 978-3492302494
Originaltitel: F in Exams
Größe: 18,8 x 12 x 2,2 cm 

Eigene Meinung:
Das Buch ist eingeteilt in die Kategorien:

Chemie
Biologie
Physik
Erdkunde
Mathe
BWL
Psychologie
Geschichte
Gemeinschaftskunde
IT
Religion
Altertum
Deutsch
Naturwissenschaft
Soziologie
Musik
VWL
Englisch
Theater
Sport
Medien

Das Buch ist ein lustiges Sammelsorium an Prüfungsfehltritten, wobei ich feststellen musste, dass ich bei machen Stelle schon fand, dass sie etwas konstruiert waren, aber vielleicht sehe ich das auch zu eng. Trotzdem haben mich manche Stellen einfach nicht überzeut, wie leider auch das gesamte Buch nicht. 

Die Gestaltung des Buches gefällt mir jedoch ganz gut - dadurch wird es beim Lesen abwechslungsreich. Das Cover lässt ja schon darauf schließen, das großer Wert auf das Design gelegt wurde. 

Insgesamt ist das Buch mal okay um es zwischendurch und zur Auflockereung zu lesen, aber mehr leider nicht. Es ist zwar an einige Stellen sehr witzig, aber bei manchen Sachen kann man irgendwie keinen Witz entdecken. 
Schade, da hätte ich etwas mehr erwartet.

Fazit:
Nette Unterhaltung für Zwischendurch, was zwar für einige Lacher sorgte, aber leider an manchen Stellen etwas konstruiert wirkte. Einen Pluspunkte gab es aber für die tolle Gestaltung im Buch, aber leider hat es mich nicht ganz überzeugt.

Dafür gibt es 3 Rosen:
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja