Mittwoch, 22. Oktober 2014

[Signierstunde] Melanie Müller zu Gast in Dresden

 
Hallo ihr Lieben, 

heute möchte ich euch eine kleine Nachlese zur Signierstunde von Melanie Müller im Thalia (Haus des Buches) Dresden am 18.10.2014. 
Die Signierstunde begann um 13 Uhr und es war nicht wirklich der Ansturm, den ich erwartet hatte. 
Zunächst wurde Melanie Müller für taff (ProSieben) interviewt und das dauerte etwas. ;) 
Da wurden Bilderreihen gemacht, die dann wahrscheinlich geschnitten wurden, aber trotzdem war es interessant, man zuzusehen, wie Beiträge für das Fernsehen entstehen.

 

 Nach einigem Warten kam ich dann auch mit meinem Buch an die Reihe und konnte neben der tollen Signatur in mein Buch und einer Autogrammkarte, auch noch ein tolles Selfie mit Melanie Müller machen. :)
 

 


Ich muss sagen, ich finde Melanie wirklich nett und sie geht auch sehr offen mit ihren Fans um, was ich wirklich klasse finde. 
Ich werde das Buch auch in der nächsten Zeit lesen, weil es mir beim ersten Reinlesen schon wirklich gut gefallen hat und ich auch die Aufmachung des Buches wirklich schön finde. 

Alles Liebe,
Katja

1 Kommentar:

  1. Ich hatte vermutet, dass in DD gedreht wird, aber ich konnte den Markt nicht eindeutig identifizieren xD Aber der Beitrag war gut. Vor allem, weil klar rauskam, dass sie das wg. der Aufmerksamkeit macht und dass es niemanden interessiert, wie sie mit Mutti Kaffee trinkt. Ich finde es ein bisschen traurig, dass sie denkt, nur so Geld und Aufmerksamkeit zu bekommen. Aber sie steht wenigstens dazu.

    AntwortenLöschen

=======================================================
Schön, das Du hier bist!
Über Deine Kommis freue ich mich natürlich sehr. Schreib doch einfach was Dir auf der Seele brennt.
Alles Liebe,
Katja
=======================================================
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.
=======================================================