Freitag, 18. Oktober 2013

Antoine De Saint-Exupéry - Der kleine Prinz

Details:
Gebundene Ausgabe: 127 Seiten
Verlag: Kornwestheim : Europ. Bildungsgemeinschaft Gütersloh : Bertelsmann-Club Berlin ; Darmstadt ; Wien : Dt. Buch-Gemeinschaft, (1988)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3792000520
ISBN-13: 978-3792000526
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
Originaltitel: LE PETIT PRINCE
Größe: 14,8 x 10,4 x 1,6 cm 

Eigene Meinung:
Ich habe den kleinen Prinzen geradezu verschlungen. Vor allem fand ich die Illustrationen wunderschön, weil man so bildlich gesehen hat, was Antoine De Saint-Exupéry sich vorgestellt hat. Ich finde im Übrigen nicht, dass er kein künstlicherische Talent hat. 
Die Geschichte um den kleinen Prinzen verzaubert einen einfach - schon alleine deswegen, weil sie die Welt in einer Sichtweise darstellt, in der man die Welt öfters sehen sollte - aus der Sicht eines kleines Jungen, der eben nicht von dieser Welt kommt, sodern durch das Weltall gereist ist und dabei wunderliche Leute getroffen hat. Diese wunderlichen Leute kennt man aber auch aus seinem eigenen Alltag und gerade das macht das Buch wahnsinnig charmant.
Ich habe mich regelrecht in das Buch verliebt und würde es auch jederzeit verschenken, weil es einfach so schön ist.   

Auch die Zitate innerhalb des Buches sind wundervoll und sehr wahr. 
So zum Beispiel das bekanntestes Zitat: 
-“Adieu,” sagte der Fuchs. ”Hier ist mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!” 
Aber auch andere Zitate finde ich großartig:
- “Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse”
- “Die Menschen haben keine Zeit mehr, irgend etwas kennenzulernen. Sie kaufen sich alles fertig in den Geschäften. Aber da es keine Kaufläden für Freunde gibt, haben die Leute keine Freunde mehr.”
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. --> http://myzitate.de/buchzitate.php?q=Der+kleine+Prinz
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. --> http://myzitate.de/buchzitate.php?q=Der+kleine+Prinz

Fazit:
Für mich absolut verständlich, warum das Buch ein absoluter Klassiker ist. Das Märchen um den kleinen Prinzen verzaubert einfach - dabei ist es egal, wie alt man ist. Es beschreibt die Welt in einer Sichtweise, die viele beim Erwachsen werden vergessen haben.
Das Buch ist auch ein sehr schönes Geschenk für einen lieben Menschen, dem eine kleine Flucht aus dem Alltag mal gut tun würde.
 
Dafür gibt es 5 Rosen:
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja