Mittwoch, 6. Februar 2013

Lesestatistik Januar 2013

Hallo ihr Lieben,

lieber spät als nie kommt heute meine Lesestatistik für den Januar. 
Leider habe ich im Januar durch meine Uniprüfungen nicht besonders viel geschafft, aber was solls. 
Der Febuar wird wieder besser. :)

Aber nun zu den Fakten: 

Gelesene Bücher: 
- Bad Boy Uli: "Wir sehen uns in der Hölle", erschienen im Econ-Verlag, 332 Seiten 
(ohne Anhang)
- Nicolas Barreau: "Das Lächeln der Frauen", erschienen im Piper-Verlag, 327 Seiten 
(ohne Rezepte)
- Axel Hacke: "Der kleine König Dezember", erschienen im Verlag Antje Kunstmann, 64 Seiten (mit Bildern von Michael Sowa)

Insgeamt waren alle Bücher ganz interessant, vom "Lächeln der Frauen" bin ich kaum losgekommen und "Der kleine König Dezember" hat mich sehr zum Nachdenken gebracht. "Wir sehen uns in der Hölle" war für meine Vorliebe für Harleys natürlich Pflichtlektüre, aber auch sehr interessant, wie weit die Kreise der Hells Angels inzwischen schon im Untergrund sind.  

Der Januar in Zahlen zeigt, dass ich in 31 Tagen insgesamt 723 Seiten gelesen habe, 
das heißt im Durchschnitt 23,3 Seiten pro Tag. 
Den Schnitt sollte ich im Februar anheben können...

Buchtipp für Januar:
Mein absoluter Favorit war "Das Lächeln der Frauen". 
Wer Paris mag und gerne Romane liest, wird dieses Buch lieben. :)

Ausblick:
 Im Januar habe ich noch das Buch "Sommerlügen" von Berhard Schlink begonnen.
Da es sich dabei um Kurzgeschichten handelt, bildet ich mir mein Urteil erst nach dem Lesen. 

 Alles Liebe,
Katja



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja