Dienstag, 22. November 2016

[TAG] Krimi / Thriller

Hallo ihr Lieben,

bei der lieben Sheena von Sheenas Creativworld habe ich einen tollen Tag entdeckt, den ich mir einfach mal nehme und euch etwas mehr über meine Vorlieben im Bezug auf Krimi / Thiller verrate. :) Ich übernehme auch die Abwandlung von Sheena, weil ich finde die Kombination zwischen Thiller und Krimi wirklich gut. 

 Wie bist du zum Krimi /Thriller lesen gekommen?

Also ich mit meinem Blog begonnen habe, hatte ich schon einiges von Stephen King gelesen, der auch wirklich gut schreibt und ich mochte auch die Art, wie er schreibt, aber ich kann leider nicht mehr sagen, wie ich zu den Krimis / Thiller gekommen bin.

Welches Buch war dein erster Krimi/ Thriller?

Oh je, das ist eine Frage, die ich gar nicht so einfach beantworten kann, weil ich schon recht viel lese, ich glaube mich aber zu erinnern, dass ich mit "Der Friedhof der Kuscheltiere" begonnen habe, was ich damals echt sehr heftig fand, weil da war ich vielleicht 13/14, ich hatte mich da einfach mal vom Titel leiten lassen, was sich dann aber als gut herausstellte, weil ich so wirklich in das Genre gefunden habe. 
Vor etwa 2 Jahren habe ich die Gernen dann wieder für mich entdeckt, weil ich Jilliane Hoffman mit "Mädchenfänger" gelesen habe und der hat mich wieder voll in die Gernen gezogen, weil der einfach so gut, dass man kaum aufhören konnte, ihn zu lesen. 

Welches sind deine 4 liebsten Krimi /Thrillerautoren?

Thriller: Sebastian Fitzek & Arno Strobel & Jilliane Hoffman
Krimi: Saskia Berwein 

Welches sind deine 4 liebsten Krimi/ Thriller?

Thriller: Jilliane Hoffman - Der Mädchenfänger
Thriller: Arno Strobel - Der Sarg
Krimi: Micha Krämer  - Über deinen Höhen
Krimi: Saskia Berwein - Todeszeichen

Was reizt dich so an Krimis / Thrillern?

Ich mag es, wenn ich nicht so genau weiss, was passiert und ich dann auch immer wieder spüre, wie es mir beim Lesen kalt den Rücken runter läuft, weil ich einfach so sehr in der Geschichte bin, dass ich mich selber so aufrege, dass ich gar nicht mehr merke, dass es an sich eine erdachte Geschichte ist, dann ist auch das Buch richtig gut.

Welchen Krimi/ Thriller würdest du Neulingen in diesem Genre empfehlen?

Oh, das ist schwierig, aber ich denke, mit einem Buch von Saskia Berwein macht man zu Beginn nichts falsch. Sie hat einen tollen Stil und die Geschichten reissen einen komplett mit. 

Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Hey liebe Katja,

    Ich danke dir dass du teilgenommen hast.
    Tolle und interessante Antworten. Ja Arno Strobel lese ich auch sehr gerne.

    LG sheena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    O.K. ich schlage da sicherlich etwas aus der Art, aber ich liebe Krimis von Rita Falk, weil mir einfach ihre Art und der Schreibstil gefällt....

    Die meistens andere sind doch recht brutal...bei Rita ist alles immer mit Humor gewürzt ...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja