Sonntag, 30. April 2017

[Blogtour] "Die Chroniken von Elexandale: Die Rückkehr" ~ Tag 5

Hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen zum letzten Tag unserer Blogtour zu
"Die Chroniken von Elexandale: Die Rückkehr" von Janine Tollot. 

Heute darf ich euch etwas mehr über die 7 Gefährten und die 7 Völker erzählen. 
In den letzten Tagen habt ihr ja schon viel über die Gestaltung des Buches und das Seting erfahren, was anders als unsere Welt ist, daher macht es das Buch auch besonders, da es in einer anderen Welt spielt. 

Wie ihr sicher schon erfahren habt, knüpft Band 2 an eine wirkliche Rückkehr an, denn die Völker, die in Band 1 vertrieben waren, habe sich nach dem Untergang der Tyrannen wieder angesiedelt und lebe wieder auf dem Gebiet von Elexandale, doch nun wird die Hilfe der alten Helden (aus Band 1) gebraucht, damit Elexandale in der aktuellen Lage gerettet werden kann. 

Ich bleibe bei meiner Beschreibung der Völker etwas an der Oberfläche, da ich sowieso schon einige Spoiler zu Band 1 überteilen muss, was schade ist, aber sich leider nicht ändern lässt, weil man sonst Band 2 im Aufbau nicht wirklich versteht. 

Die Völker, die nun wieder angesiedelt sind, die bunt gemischt, da gibt es in den Völkern verschiedene Begabungen, so können einige Tiere verstehen, sind der Kräuterkunde zugetan, sind Krieger oder sine eben das Böse, verkörper durch Tochor (der im Band 1 komplett über das Land herrscht und mit Hilfe der Requeben die Menschen geiselt). So bauen sich die Völker in Elexandale auf. 

Nun möchte ich euch erzählen, wer die 7 Gefährten sind und warum sie aufbrechen. 
Die Hölle bricht über Elexandale, es regnet in Strömen und Elexandale droht der Untergang unter den Masse des Wasser, die der Himmel schickt. 
Die Geschichte um die Gefährten erinnert etwas an "Der Herr der Ringe", aber hier liegt das Ansinnen etwas anders, den die handvoll Menschen, die sich machen sich auf den Weg, um die legendären 7 Gefährten Kiathiara, Seyan, Aien, Najuri, Thalein, Erio und Lettey zu suchen und sie zum wiederholten Male zu bitten, Elexandale vor dem Untergang zu retten. Gerüchte gehen in dem Land herum, dass die in den Achalens Wald gesichtet wurden und alle hoffen, dass sie den verschollenen ZauberAros finden können, damit sie Elexandale ein weiteres Mal retten können und die Fluten des Himmels so gestoppt werden, den nur die Gefährten und der Zauber haben die Macht, das Wetter zu bestimmen.


~ Das Gewinnspiel ~
5 x 1 E-Book im Wunschformat

Es kann jeden Tag ein Los gesammelt werden, indem die individuelle Tagesfrage beantwortet wird. Meine Frage für heute lautet:
Wie heisst der Zauberer? 

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf. Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert. Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook. Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. Das Gewinnspiel endet am 30.4.2017 um 23:59 Uhr.


~ Der Blogtourfahrplan ~

Mittwoch, 26. April 2017
Die Chroniken von Elexandale: Die Rückkehr
bei Barbara von Mein Leben

Donnerstag, 27. April 2017
Versklavung
bei Nadja von Bookwormdreamers

Freitag, 28. April 2017
Tra Atreb
bei Michéle von Elchi's World of Books

Samstag, 29. April 2017
Das leere Buch
bei Stefanie von Tausend Leben

Sonntag, 30. April 2017
Die 7 Völker und die 7 Gefährten

Montag, 01. Mai 2017
Gewinnspielauslosung auf allen Blogs


Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    Danke für den heutigen Abschluss dieser Blogtour.
    Der Zauberer heißt Aros

    Allen noch ein schönes verlängertes Wochenende.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    danke für den Beitrag... er heißt Aros :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag, hat Spaß gemacht.
    Der Zauberer heißt Aros.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja