Freitag, 6. Juni 2014

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #18

Hallöchen ihr Lieben,
heute mache ich mal wieder bei Wölkchens Freitags Fragen mit - so wie letzte Woche auch. :-) Diese Mal kommt der Post leider etwas spät, aber na ja, besser spät als nie.
Die aktuellen Fragen gibt es hier: ~*~ Klick ~*~
 
 
Bücher-Frage:

1. Womit makierst du dir die Seite auf der du stehen geblieben bist?
Ich bin bekennder Lesezeichennutzer. Das ist bei mir einfach so. 
Ich könnte nie die Seite einknicken oder sowas, das finde ich ganz schlimm. 

Private Frage:

2. Was ist das schrecklichste was du je gegessen hast? (Entweder vom Geschmack oder weil es sehr außergewöhnlich ist o.a.)
Oh je, das ist eine Frage. Frau Wölkchen macht mir echt fertig. XD
Nein, ich muss da wirklich überlegen, weil ich eigentlich schon vieles nicht anrühre, wenn es seltsam aussieht. Aber ich würde jetzt sagen, das waren die ersten Fischstäbchen von meinen Patenkindern. Das Poblem war, sie war aussen vebrannt und innen noch gefroren. Ich habe keine Ahnung, wie sie das geschafft haben, aber na ja, man ist eben die Patentante. Na ja, reden wir nicht drüber. XD
 
Alles Liebe,
Katja
 

Kommentare:

  1. Bei der ersten Frage kann ich dir nur zustimmen. Ich würde auch nie ein Eselsohr in eines meiner Bücher machen, sondern benutze immer Lesezeichen. Am liebsten mag ich die mit dem Gummiband, das man außen ums Buch herum zieht.

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehme auch immer ein Lesezeichen, hab eigentlich nur eins, das ich benutze, ist ein schönes Andenken an London ♥

    Fischstäbchen *g* Die esse ich eigentlich schon ab und zu, aber dann sind sie außen schön knusprig und ihnen gut durch :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    knicken könnte ich meine Bücher auch nie mit Absicht! Aber ich denke keiner der seine Bücher liebt macht sowas...oder?

    Oh Gott, das klingt wirklich ekelig xD Und ich frage mich gerade auch wie man das denn macht??

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja